TEILEN

Läufigkeitshöschen für Hunde: Klingt komisch, ist aber verdammt praktisch. Denn eine unkastrierte Hündin wird circa alle sechs bis sieben Monate läufig. Kleinere Hunderassen können sogar alle vier Monate läufig werden.

Warum braucht man ein Läufigkeitshöschen?

Die Läufigkeit ist für Hundebesitzer nicht nur anstrengend, weil sie ihre Hündin vor liebestollen Rüden in Sicherheit bringen müssen. Sie kann auch unschöne Flecken hinterlassen, denn sie geht mit Scheidenausfluss der Hündin einher. In der Anfangsphase der Läufigkeit ist der Ausfluss blutig, während er im Verlauf der Läufigkeit von fleischfarben bis gelblich wechselt. Nun stelle man sich blutige Flecken auf dem Sofa vor und man weiß, warum Läufigkeitshöschen praktisch sind.

Mit den Läufigkeitshöschen kann sich die Hündin trotz Läufigkeit ganz normal bewegen. Und als Hundehalter braucht man keine Angst vor Flecken haben. Mit dem Läufigkeitshöschen kann man seinen Hund auch überallhin mitnehmen, ohne dass es zu peinlichen Momenten kommt.

Nun mag sich der eine oder andere Leser vielleicht fragen, warum man ein Läufigkeitshöschen kaufen soll. Natürlich kann man es auch selber machen. Man steht nur meist vor dem Problem, dass die Höschen dann nicht richtig sitzen und die Hündin sie verliert. Die „fertigen“ Läufigkeitshöschen sind auf den Körperbau des Hundes angepasst, es gibt sie in unterschiedlichen Größen und es ist am ein Loch für den Schwanz eingearbeitet.

Zieht die Hündin sich das Läufigkeitshöschen nicht aus?

Natürlich kann es sein, dass die Hündin versucht, das ungeliebte Läufigkeitshöschen so schnell wie möglich loszuwerden. Deshalb gibt es im Handel auch Höschen mit Trägern, die das Ausziehen erschweren.

Einlagen für Läufigkeitshöschen

Für die Läufigkeitshöschen gibt es spezielle Einlagen, die den Ausfluss aufsaugen sollen. Die kann man kaufen, muss es aber nicht. Letztlich ist solch eine Einlage nicht viel anders als normale Slipeinlagen für Frauen. Diese kosten weitaus weniger als spezielle Hunde-Slipeinlagen und funktionieren genauso gut.

Hündin Samba und ihr Läufigkeitshöschen

läufigkeitshöschen

Ich habe ja das große Glück, einen Arbeitgeber zu haben, der Hunde im Büro erlaubt. Und immer, wenn Bürohündin Samba mit einem schwarzen Höschen bekleidet im Büro erscheint, weiß man: Es ist wieder soweit, die Gute ist läufig. 🙂

  Läufigkeitshöschen bei amazon.de bestellen.

IA0KPCEtLSAvMTY1ODk0MTM3L0Z1bGxCYW5uZXIgLS0+DQo8ZGl2IGlkPSdkaXYtZ3B0LWFkLTE0MzM1MDQyMjc2MjAtMicgc3R5bGU9J2hlaWdodDo2MHB4OyB3aWR0aDo0NjhweDsnPg0KPHNjcmlwdCB0eXBlPSd0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQnPg0KZ29vZ2xldGFnLmNtZC5wdXNoKGZ1bmN0aW9uKCkgeyBnb29nbGV0YWcuZGlzcGxheSgnZGl2LWdwdC1hZC0xNDMzNTA0MjI3NjIwLTInKTsgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCjwvZGl2Pg0K
TEILEN
Vorheriger ArtikelHappy Birthday - Zwei Jahre revvet.de
Nächster ArtikelSpiegel, das Kätzchen von Gottfried Keller
Ich bin Nicole. Bei revvet.de schreibe ich über unsere Mitbewohner auf vier Pfoten: Die beiden Katzen Shiva & Mogli und Zwergkaninchen Frodo. Was auch immer mir im Zusammenleben mit unseren Tieren interessant erscheint, findet hier seinen Platz. Kontakt über G+
1 KOMMENTAR
  1. Was man nicht so alles erfährt, wenn man auf die Ironblogger Beiträge klickt 🙂
    Finde ich interessant und hätte sich meine Schwester für unsere Cira wohl auch gewünscht. Muss ich gleich mal recherchieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT