TEILEN

Heute möchten wir eine neue Rubrik eröffnen und zwar „Das gefällt revvet“. Immer wieder sehen wir tolle Projekte oder Produkte, die uns sehr gut gefallen. Und diese Fundstücke möchten wir unseren Lesern nicht vorenthalten. Den Anfang machen wir mit der Website www.dogityourself.com, auf der man tolle Anleitungen findet, wie man Hundespielzeug preiswert und einfach selber machen kann.

dogityourself.com – Was ist das?

Hunde wollen spielen, zerren, kauen, apportieren … Kein Wunder also, dass es im Zoofachhandel diverse Hundespielzeuge gibt. Aber warum nicht einfach mal Hundespielzeug selber machen? So spart man Geld und der Hund bekommt auch noch ein Spielzeug, das auf ihn zugeschnitten ist. Und das Beste: Das Basteln für seinen Freund auf vier Pfoten macht auch noch jede Menge Spaß!

Wie einfach man Hundespielzeug selber machen kann, zeigt die Website www.dogityourself.com. Hier finden sich jede Menge tolle und kostenlose Anleitungen für selbstgemachtes Hundespielzeug. Ein Besuch der Website ist definitiv empfehlenswert! Und das Beste ist, jeder kann mitmachen und nach Anmeldung seine eigenen Anleitungen für Hundespielzeug teilen!

Die Website wird von Corinna und Clément betrieben, die ausgesprochene Hundefreunde und natürlich auch selbst Hundebesitzer sind. So sind die Anleitungen der beiden natürlich alle erprobt. 🙂

Hundespielzeug selber machen

Zum Beispiel zu sehen in diesem Video, in dem das „Fläschchen-Spiel“ gezeigt wird. Auf einem Holzaufbau sind mehrere kleine Plastikfläschchen befestigt, in denen sich Leckerlis verstecken. Dreht der Hund die Fläschchen um, bekommt er sie:

Neben solchen Intelligenzspielen gibt es aber noch vieles, vieles mehr. Zum Beispiel gibt es Anleitungen, wie man das klassische und bei Hunden sehr beliebte „Zerr-Spielzeug“ selber macht. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: Ob Tennisbälle in den geflochtenen Fleece-Strang eingearbeitet werden oder ob man darin Leckerlis versteckt, richtet sich ganz nach der Vorliebe des Hundes. Und es ist wirklich einfach. Aus drei Fleece-Streifen wird ein Zopf geflochten. Das ist die Basis für das „Zerr-Spielzeug“. Danach kann man zum Beispiel einen Tennisball mit einem Loch versehen und den Fleece-Zopf einfach durch das Loch fädeln. Alles gut verknoten – fertig! Die genaue Anleitung mit Fotos finden sie hier: Ballziehspiel.

Rezepte für den Hund

Neben Anleitungen, wie man Spielzeug selber macht, finden sich zum Beispiel in der Kategorie „Fressen“ unter anderem auch tolle Rezepte für den Hund. Warum denn eigentlich die Leckerlis für seinen Hund nicht einfach mal selber backen? Dann weiß man als Besitzer wenigstens, was drin ist. Und ich persönlich glaube, dass bei diesen Leberwurstkeksen jeder Hund schwach wird: Zum Rezept Leberwurstkekse für Hunde.

Bei Dog it Yourself finden sich noch viele weitere Ideen, zum Beispiel Anleitungen wie man Hundebetten selbst macht und wer keine Lust hat, selber zu basteln, findet im Shop einige ausgewählte Produkte, die er erwerben kann. Am besten sehen Sie sich selbst mal um: www.dogityourself.com.

Wir haben zwar keine Hunde, aber wir sind uns ziemlich sicher, dass sich einige der Spielideen auch auf Katzen übertragen lassen und werden das in Kürze testen. 🙂

IA0KPCEtLSAvMTY1ODk0MTM3L0Z1bGxCYW5uZXIgLS0+DQo8ZGl2IGlkPSdkaXYtZ3B0LWFkLTE0MzM1MDQyMjc2MjAtMicgc3R5bGU9J2hlaWdodDo2MHB4OyB3aWR0aDo0NjhweDsnPg0KPHNjcmlwdCB0eXBlPSd0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQnPg0KZ29vZ2xldGFnLmNtZC5wdXNoKGZ1bmN0aW9uKCkgeyBnb29nbGV0YWcuZGlzcGxheSgnZGl2LWdwdC1hZC0xNDMzNTA0MjI3NjIwLTInKTsgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCjwvZGl2Pg0K
TEILEN
Vorheriger ArtikelDie leidige Hundesteuer
Nächster ArtikelDer Goldhamster
Ich bin Nicole. Bei revvet.de schreibe ich über unsere Mitbewohner auf vier Pfoten: Die beiden Katzen Shiva & Mogli und Zwergkaninchen Frodo. Was auch immer mir im Zusammenleben mit unseren Tieren interessant erscheint, findet hier seinen Platz. Kontakt über G+
2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT