TEILEN

Ein weiterer interessanter Vortrag auf der Haustiermesse in Hamburg war ein Vortrag von Maren Lubrich, die als Tierkommunikatorin tätig ist. Hier fasse ich nun die Kernaussagen zum Thema Intuitive Kommunikation mit Tieren für Sie zusammen, die ich aus dem Vortrag mitgenommen habe.

Was ist intuitive Kommunikation mit Tieren?

Bei der intuitiven Kommunikation mit Tieren, geht es darum, dass Innere des Tieres wahrzunehmen, nicht die Körper- oder Lautsprache. Man sucht hier eine innere Verbindung mit seinem Tier. Im Prinzip ist intuitive Kommunikation mit Tieren also nichts anderes als die Gedankenübertragung von einem Lebewesen zum anderen. Man kennt das vielfach, wenn man eine berühmte Intuition hat. Man weiß, dass irgendwas nicht stimmt, kann es aber nicht richtig einordnen. Diese Fähigkeit aus einem unbestimmten Gefühl, ein Bestimmtes zu machen und die Dinge intuitiv wahrzunehmen haben wir alle. Wir müssen sie nur trainieren.

Wie funktioniert intuitive Kommunikation mit Tieren?

Um mit seinem Tier auf einer intuitiven Ebene zu kommunizieren, müssen sowohl Mensch als auch Tier in einer ruhigen und entspannten Stimmung sein. Dann kann man gedanklich eine Verbindung zu seinem Tier aufnehmen. Beim Denken an ein bestimmtes Thema, sendet das Tier Bilder und Gefühle zurückgesendet. Schwingungen zwischen den Lebewesen werden so in Worte umgesetzt. Übrigens: Nach Aussage von Frau Lubrich funktioniert Tierkommunikation auch anhand eines Fotos. Wenn man Probleme mit seinem Haustier hat, kann man ihr also ein Foto schicken. Da intuitive Kommunikation über Schwingungen funktioniert, ist das persönliche Treffen nicht notwendig (diese Aussage leuchtet mir persönlich nun nicht so richtig ein, aber ich verstehe auch nicht allzu viel von Quantenphysik).

Wann kann intuitive Kommunikation helfen?

Intuitive Tierkommunikation kann da helfen, wo Tierärzte und Tierpsychologen nicht mehr weiter wissen. Dies kann zum Beispiel bei anhaltenden Verhaltensproblemen, wie zum Beispiel Unsauberkeit bei Katzen der Fall sein. Nach Aussage von Maren Lubrich kann es dann sein, dass besagte Katze als Schwingung schickt, dass das Katzenklo zu chemisch riecht. Dann kann man als Katzenhalter entsprechend darauf reagieren und das Reinigungsmittel für die Katzentoilette wechseln. Man kann sich aber auch körperlich in das Tier einfühlen. Bei einer körperlichen Ursache für die Unsauberkeit nehmen Tierkommunikatoren dann das Problem an der entsprechenden Körperstelle wahr.

Eine nette Anekdote war die Geschichte einer Stabheuschrecke, deren Terrarium neben einer Stereoanlage stand. Dieses kleine Tierchen teilte mit, dass die Musik zu laut war. Das Terrarium wurde daraufhin umgestellt und besagte Heuschrecke war wieder glücklich … 😉

Intuitive Kommunikation mit Tieren: Unsere (geteilte) Meinung

Über diesen Vortrag waren wir ehrlich gesagt sehr unterschiedlicher Meinung. Während Sebastian relativ schnell die Stirn runzelte und sich offensichtlich fragte, ob die Vortragende ihre Worte tatsächlich ernst meinte oder ob gleich jemand hinter der Bühne hervorsprang, um passend zum gestrigen Datum ein lautes „April, April!“ zu rufen (Ja, auch ich kann eine innere Verbindung aufnehmen und Gedanken lesen. ;-)), fand ich den Vortrag sehr interessant. Bekanntlich gibt es mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als wir uns vorstellen können. Wer weiß also … 😉

Wenn Sie mehr zum Thema Intuitive Kommunikation mit Tieren wissen möchten, finden Sie bei amazon.de einige Bücher zu dem Thema – zu amazon.de.

IA0KPCEtLSAvMTY1ODk0MTM3L0Z1bGxCYW5uZXIgLS0+DQo8ZGl2IGlkPSdkaXYtZ3B0LWFkLTE0MzM1MDQyMjc2MjAtMicgc3R5bGU9J2hlaWdodDo2MHB4OyB3aWR0aDo0NjhweDsnPg0KPHNjcmlwdCB0eXBlPSd0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQnPg0KZ29vZ2xldGFnLmNtZC5wdXNoKGZ1bmN0aW9uKCkgeyBnb29nbGV0YWcuZGlzcGxheSgnZGl2LWdwdC1hZC0xNDMzNTA0MjI3NjIwLTInKTsgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCjwvZGl2Pg0K
TEILEN
Vorheriger ArtikelErste Hilfe für Haustiere
Nächster ArtikelHaustiermesse Hamburg
Ich bin Nicole. Bei revvet.de schreibe ich über unsere Mitbewohner auf vier Pfoten: Die beiden Katzen Shiva & Mogli und Zwergkaninchen Frodo. Was auch immer mir im Zusammenleben mit unseren Tieren interessant erscheint, findet hier seinen Platz. Kontakt über G+
2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT