TEILEN

Wenn unser Kater Mogli ein Wollknäuel sieht, bekommt er große Augen. In Ruhe etwas häkeln oder stricken ist fast unmöglich. Die Wolle ist zu interessant, egal wie hoch die Selbstbeherrschung ist, irgendwann siegt der Jagdinstinkt. Mir bleibt dann nur, die Wolle schnellstmöglich in Sicherheit zu bringen. Das hat mich auf die Idee gebracht, dem Kater einfach ein Spielzeug aus Wolle zu machen.

Anleitung: Woll-Pompon

Das Woll-Katzenspielzeug lässt sich nicht nur schnell herstellen, die verwendeten Materialien finden sich in fast jedem Haushalt:

  • Wolle
  • Filzband (optional kann man auch Wolle verwenden)
  • Stück dünne Pappe
  • Zirkel
  • Schere
  • Durchziehnadel (oder Nähnadel für dicke Wolle)

Die meisten erinnern sich vielleicht noch daran, dass man im Handarbeitsunterricht Pompons bzw. Bommel hergestellt hat. Genau das habe ich mit den genannten Materialien getan:

  1. Mit dem Zirkel male ich zwei gleich große Kreise auf die Pappe. Je größer der Kreis, desto größer der Pompon.
  2. In die Kreise male ich mit dem Zirkel jeweils einen etwas kleineren Kreis.
  3. Im Anschluss werden die großen Kreise ausgeschnitten und der innere Kreis mit der Schere entfernt, so dass ein Loch in der Mitte der Kreise entsteht.
  4. Beide Kreise werden aufeinander gelegt und nach und nach mit der Wolle umwickelt, so lange, bis kein Loch mehr zu sehen ist.
  5. Wenn das Loch zu klein wird, um die Wolle mit der Hand durchzuziehen, kommt die Durchziehnadel zum Einsatz.
  6. Wenn kein Loch mehr zu sehen ist, wird der Pompon vorsichtig an den Seiten aufgeschnitten.
  7. Nach dem Aufschneiden wird die Pappe wieder sichtbar. Zwischen beide Papp-Kreise wird das Filzband gelegt und verknotet.
  8. Danach kann die Pappe eingeschnitten und entfernt werden.

Folgendes Video zeigt im Schnelldurchlauf, wie der Katzen-Pompon hergestellt wird:

TEILEN
Vorheriger ArtikelDie Maine Coon
Nächster ArtikelAnti-Schling-Napf für Katzen
Ich bin Nicole. Bei revvet.de schreibe ich über unsere Mitbewohner auf vier Pfoten: Die beiden Katzen Shiva & Mogli und Zwergkaninchen Frodo. Was auch immer mir im Zusammenleben mit unseren Tieren interessant erscheint, findet hier seinen Platz. Kontakt über G+
KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT