TEILEN

Was glauben Sie, welches Haustier bei den Deutschen am beliebtesten ist? Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. (ZZF) weiß die Antwort. Auch für das Jahr 2014 wurde eine repräsentative Erhebung in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse wurden jetzt veröffentlicht.

28,5 Millionen Haustiere leben in deutschen Haushalten

Ingesamt lebten im Jahr 2014 sage und schreibe 28,5 Millionen Haustiere in deutschen Haushalt. Die Zahl ist im Vergleich zum Vorjahr gestiegen: 2013 waren es 28 Millionen Tiere. Die Katze war und ist das beliebteste Haustier. An zweiter Stelle folgt der Hund, gefolgt von Kleinsäugern (Kaninchen, Hamster und Co.). Hinzu kommen Ziervögel, Fische und anderes Getier.

Infografik zur Heimtierstatistik

infografik_640

Interessante Fakten

  • 2014 zeichnete sich eine tendenzielle Steigerung bei der Heimtierhaltung in Zwei-Personen-Haushalten ab: 36 Prozent gegenüber 31 Prozent im Jahr 2013.
  • 27 Prozent der Haustiere leben in Ein-Personen-Haushalten.
  • 11 Prozent der Haushalte halten mehr als eine Tierart zusammen.

Rückblickend: Interessante Fakten aus dem Jahr 2013

  • 57 Prozent der Familien mit Kindern hatten auch einen tierischen Mitbewohner.
  • 1/4 aller Singles leben zwar nicht mit einem menschlichen Partner zusammen, dafür aber mit einem Vierbeinigen.
  • Fast 3/4 (73 Prozent) aller Tierhalter haben ein Haus oder eine Wohnung mit Gartenzugang.
  • 70 Prozent der Tierhalter gingen mindestens einmal im Jahr zum Tierarzt.
  • 15 Prozent aller Hundehalter verfüttern selbst zubereitetes Futter.

Quelle:
Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands e.V. (ZZF)
Bildquelle:© iStock/AvalancheZ

IA0KPCEtLSAvMTY1ODk0MTM3L0Z1bGxCYW5uZXIgLS0+DQo8ZGl2IGlkPSdkaXYtZ3B0LWFkLTE0MzM1MDQyMjc2MjAtMicgc3R5bGU9J2hlaWdodDo2MHB4OyB3aWR0aDo0NjhweDsnPg0KPHNjcmlwdCB0eXBlPSd0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQnPg0KZ29vZ2xldGFnLmNtZC5wdXNoKGZ1bmN0aW9uKCkgeyBnb29nbGV0YWcuZGlzcGxheSgnZGl2LWdwdC1hZC0xNDMzNTA0MjI3NjIwLTInKTsgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCjwvZGl2Pg0K
TEILEN
Vorheriger ArtikelBaby-Alarm: So klappt es mit Katze und Baby
Nächster ArtikelThe Promise von Almo Nature – jetzt in voller Länge!
Ich bin Sebastian und schreibe hier (zumindest teilweise) über Mogli, Frodo und Shiva, allerdings bin ich bei weitem nicht so kreativ wie Nicole ;-). Ich bin eher der technische Part von revvet.de, mache also hier komische Dinge mit HTML, css und php.
KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT