TEILEN

Dieses Wochenende findet die zweite Katzenmesse in München statt. Veranstaltungsort ist die kleine Olympiahalle. Wir waren heute dort und haben uns umgesehen. Unsere Impressionen haben wir in einer Bildergalerie zusammengefasst.

Aber vorweg: Was erwartet den Besucher auf der Münchner Katzenmesse?

Die Katzenmesse wird von Fressnapf und dem 1. Bayerische Edelkatzen-Club e.V. präsentiert. So ist es nicht verwunderlich, dass Fressnapf-Werbung und eine Rassekatzenausstellung die Katzenmesse dominieren. Ansonsten kann der Katzeninteressierte Besucher seinen Wochenendeinkauf von Katzenbedarfsartikeln auf der Messe erledigen, denn es warten etliche Verkaufsstände. Zudem warten der Münchner Tierschutzverein, die Tiertafel und die Münchner Tierrettung mit Informationsständen auf Besucher. Auf der Radio-Arabella-Bühne gibt es ein Rahmenprogramm, das von Uli Florl moderiert wird. Dies und einiges mehr erwartet den Besucher.

Und wie hat uns die Katzenmesse in München gefallen?

Folgende Punkte haben uns nicht gefallen:

  • Einer der Sponsoren der Katzenmesse ist Royal Canin. Das Unternehmen sorgte vor kurzem mit dem Sponsoring einer Bärenhetze für negatives Aufsehen. Bei unserem letzten Besuch beim Fressnapf-Konkurrenten Das Futterhaus haben wir erst vor zwei Wochen festgestellt, dass das Unternehmen Royal Canin-Produkte aus dem Sortiment genommen hat. Die Regale waren leer und enthielten einen entsprechenden Info-Zettel. Daher waren wir etwas verwundert, dass Fressnapf Royal Canin offensichtlich noch als Veranstaltungssponsoren nutzt.
  • Der Eintrittspreis von 9 Euro pro Person ist für unseren Geschmack zu hoch. Vergleicht man die Messe mit anderen Haustiermessen, ist die Katzenmesse in München sehr klein und dafür, dass man dort überwiegend Verkaufsstände hat, deutlich überhöht.
  • Wer unseren Blog schon länger verfolgt, wird vielleicht schon festgestellt haben, dass wir keine großen Fans von Katzenausstellungen sind. Denn wir können uns nicht vorstellen, dass es den Katzen in ihren kleinen Gitterboxen besonders gefällt. Aber dort verbringen sie den ganzen Tag und müssen sich dabei auch noch wie im Zoo von den Besuchern anschauen lassen.

Achtung: Alle genannten Punkte sind unsere persönliche Meinung. Machen Sie sich im Zweifel einfach Ihr eigenes Bild. 🙂

Katzenmesse München: Rahmendaten

Datum:
05.10.2013 – 06.10.2013

Öffnungszeiten:
10 bis 18 Uhr

Veranstaltungsort:
Kleine Olympiahalle München
[map width=“590″ height=“322″ lat=“48.1742711″ long=“11.5474248″ zoom=“15″ type=“map1″ address=“Spiridon-Louis-Ring 11″ title=““]

Eintrittspreise:
9 Euro pro Person
5 Euro für Kinder und Jugendliche von 6 – 18 Jahren
Kinder bis 6 Jahre freier Eintritt

Impressionen von der Münchner Katzenmesse 2013

IA0KPCEtLSAvMTY1ODk0MTM3L0Z1bGxCYW5uZXIgLS0+DQo8ZGl2IGlkPSdkaXYtZ3B0LWFkLTE0MzM1MDQyMjc2MjAtMicgc3R5bGU9J2hlaWdodDo2MHB4OyB3aWR0aDo0NjhweDsnPg0KPHNjcmlwdCB0eXBlPSd0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQnPg0KZ29vZ2xldGFnLmNtZC5wdXNoKGZ1bmN0aW9uKCkgeyBnb29nbGV0YWcuZGlzcGxheSgnZGl2LWdwdC1hZC0xNDMzNTA0MjI3NjIwLTInKTsgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCjwvZGl2Pg0K
TEILEN
Vorheriger ArtikelMalzpaste für Katzen
Nächster ArtikelKatzenmilch
Ich bin Nicole. Bei revvet.de schreibe ich über unsere Mitbewohner auf vier Pfoten: Die beiden Katzen Shiva & Mogli und Zwergkaninchen Frodo. Was auch immer mir im Zusammenleben mit unseren Tieren interessant erscheint, findet hier seinen Platz. Kontakt über G+
KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT