Schlagworte Einträge mit Schlagworten versehen "Katzendiabetes"

Katzendiabetes

Im Jahr 2015 lebten knapp 12 Millionen Samtpfoten in deutschen Haushalten. Schätzungsweise zwei von hundert Katzen leiden an der Stoffwechselkrankheit Diabetes. Entsprechend gibt es circa 240.000 Diabetes-Katzen in Deutschland. Unser Kater Mogli ist eine von ihnen. Seit Oktober 2015 leben wir mit der Diagnose Katzendiabetes.

Anfangs wussten wir nicht, was auf uns zukommt. Und wir waren überfordert – sind es manchmal noch heute. Hier möchten wir unsere Erfahrungen und unser Wissen mit Ihnen teilen. Denn Katzendiabetes erfordert jede Menge Eigenverantwortung. Die Therapie erfolgt nicht in einer Tierarztpraxis, sondern im heimischen Wohnzimmer. Die Behandlung übernimmt kein Arzt, sondern der Tierbesitzer.

Katzendiabetes-Artikel:

trixie tx6 futterautomat
Besitzer von Diabeteskatzen stehen häufig vor dem Problem, dass die Katze in regelmäßigen Abständen etwas zu fressen braucht. So ist es auch bei uns:...
Die Vorfahren unserer Katzen waren Wüstentiere, denen nur begrenzt Wasser zur Verfügung stand. Deswegen ist der feline Körper auch heute noch darauf ausgelegt, mit...
Wer unseren Blog schon länger liest, weiß, dass unser Kater Mogli an Katzendiabetes erkrankt ist. Heute möchte ich euch einen kleinen Einblick in seine...
Genau wie wir Menschen, können auch Katzen an Diabetes zu erkranken. Im Jahr 2015 lebten knapp 12 Millionen Samtpfoten in deutschen Haushalten. Schätzungsweise zwei...
Wie ihr wisst, leidet unser Kater Mogli an Diabetes. Daher verfolgen wir die Forschung rund um seine Erkrankung natürlich genau. Jetzt wurden Ergebnisse einer...
Wenn ein Haustier krank wird, reißt das schnell ein Loch ins Haushaltsbudget. Ist das Tier chronisch krank, gelangt man nicht selten an seine finanziellen...
Es ist Samstagmorgen. Pünktlich um halb sieben klingelt unser Wecker. Wie immer. Egal, ob Wochenende ist oder nicht – unser Kater Mogli braucht sein...
d-mannose katzen
Manch Halter einer Diabeteskatze kann ein Lied davon singen: Blasenentzündungen. Ist der Blutzucker zu hoch, wird er über die Nieren und den Urin ausgeschieden....
Seitdem bei unserem Kater Mogli Diabetes diagnostiziert wurde, hat mein Vertrauen in Tierärzte einen Knacks bekommen – zumindest, was diese Erkrankung betrifft. Zu viele...
Katzen mit Diabetes bedürfen einer besonderen Betreuung: In der Regel bekommen sie zweimal täglich Insulin gespritzt. Ihr Blutzucker sollte gemessen werden. Sie brauchen zur...
Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von revvet.de erklären Sie sich einverstanden. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen