Allgemein

Rasseportrait

Die Maine Coon

Die Maine Coon gilt als sanfter Riese unter den Katzenrassen. Sie ist anhänglich, verspielt und überaus gesellig. Mitunter wird sie daher auch als Hund-Katze bezeichnet. Außerdem ist sie ist die Größte aller Rassen unter den Hauskatzen. Was die Maine Coon sonst noch ausmacht, erfahren Sie im Folgenden.

weiterlesen

Giftige Pflanzen für Katzen

Der Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima)

Der Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima)

Einen Weihnachtsstern sucht man bei uns in der Adventszeit vergeblich. So schön wie er anzusehen ist, so giftig ist er für Katzen. Der Verzehr kann Vergiftungserscheinungen hervorrufen und im schlimmsten Fall tödlich enden. Daher verzichten wir auf die beliebte Weihnachtsdekoration.

weiterlesen

DIY-Katzenspielzeug

Selbst gemacht: Schmusekissen mit Katzenminze

Selbst gemacht: Schmusekissen mit Katzenminze

Seit einer gefühlten Ewigkeit will ich schon Schmusekissen für unsere beiden Katzen selber nähen – ganz nach unseren eigenen Vorstellungen und Ideen. Am Wochenende habe ich den Plan endlich in die Tat umgesetzt. Da ich weder eine Nähmaschine noch besonders viel Ahnung von der Bedienung einer solchen habe, habe ich mir Hilfe geholt.

weiterlesen

Rasseportrait

Die Norwegische Waldkatze

Die Norwegische Waldkatze

Die Norwegische Waldkatze ist etwas ganz Besonderes: mit den luchsartigen Pinseln an den Ohren, dem voluminösen Fellhosen und dem Löwenbart erinnert sie an eine Wildkatze in Kleinformat. Nicht ohne Grund, im Lauf der Evolution hat sich die Katzenrasse perfekt an skandinavische Wetterverhältnisse angepasst.

weiterlesen

Rasseportrait

Die Britisch Kurzhaar (BKH)

Die Britisch Kurzhaar (BKH)

Die Britisch Kurzhaar (BKH) ist eine der ersten Katzenrassen, die aktiv gezüchtet wurden. Bereits 1871 wurde sie auf der allerersten Katzenausstellung in London gezeigt. Heute zählt sie zu den beliebtesten Katzenrassen der Deutschen.

weiterlesen

Interview

Back to the Roots: Naturkratzbäume für Katzen

Back to the Roots: Naturkratzbäume für Katzen

Kratzbäume für Katzen gibt es in unterschiedlichen Varianten und Formen. Eine besondere Kratzbaum-Art sind Naturkratzbäume. Hier bekommt das Wort Baum eine ganz neue Bedeutung, denn es werden tatsächlich ganze Baumstämme zu Kratzmöbeln verarbeitet. Im Interview verrät uns Christian Peherstorfer von Back to the Roots, wie ein Naturkratzbaum hergestellt wird.

weiterlesen

Unser Lieblingsspielzeug

Spiel, Kätzchen, spiel: Katzenspielzeug im Test

Spiel, Kätzchen, spiel: Katzenspielzeug im Test

Katzenspielzeug gibt es in allen möglichen Formen und Varianten. Gerade als Neukatzen-Besitzer verliert man angesichts der großen Auswahl leicht den Überblick. Speziell für Wohnungskatzen ist das Spielritual mit dem Menschen das tägliche Highlight. Langweilig werden darf es also nicht.

weiterlesen

Videointerview

Warum mögen Katzen Kartons?

Warum mögen Katzen Kartons?

Jeder Katzenbesitzer kennt das: Kaum steht irgendwo ein Karton herum, ist auch schon im nächsten Moment die Katze oder der Kater darin. Aber: Warum ist das so? Warum mögen Katzen Kartons? Diese Frage hat sich auch das Team von Business Insider gestellt und daraufhin den Wissenschaftler Stephen Zawistowski interviewed.

weiterlesen

Nervige Angewohnheiten

Katzenklo mit hohem Rand für Streu-Buddel-Könige

Katzenklo mit hohem Rand für Streu-Buddel-Könige

Wir sitzen auf der Couch. Ein Geräusch lässt uns aufhören. Typische Scharrgeräusche aus dem Katzenklo. Sebastian verdreht die Augen: „Nicht schon wieder!“ Dass Katzen ihre Hinterlassenschaften verscharren, ist bekannt. In der Natur verhindern Katzen so, dass potentielle Feinde ihnen nachspüren können.

weiterlesen

Mein Leben, meine Katzen und ich

Schöner Wohnen mit Katzen

Schöner Wohnen mit Katzen

Eine Katze bereichert das Leben ungemein. Aber mal unter uns: Manchmal muss man auch Abstriche machen. Zum Beispiel bei der Wohnungseinrichtung. Ich erinnere mich noch gut, als wir neue Esszimmerstühle gekauft haben. Wir betraten das Möbelhaus. Wir wollten keine Lederstühle. Denn Leder und Katzenkrallen sind schwierig. Das wussten wir. Wir sprachen noch darüber.

weiterlesen
revvet auf Facebook
revvet auf G+
Anzeige
revvet auf Twitter
revvet auf instagr.am